Wegen Ihrer hochen Sicherheit wenden wir Filler mit Hyaluronsäure an. Zum Volumenaufbau geben wir diese Filler in das Unterhaut-Fettgewebe oder auch in die mimische Muskulatur,  mit stumpfen Kanülen. Auch oberflächliche Auffüllungen sind möglich.

Besonders gut für den Volumenaufbau des Gesichts eignen sich die Nasolabialfalten, Wangen, Tränenrinnen, das Kinn und die Schläfenregion. Die Wirkung hält je nach Vernetzung des verwendeten Präparates sechs bis über zwölf Monate an.